Horizont Apotheke im Kantonspital Frauenfeld

Die Horizont Apotheke hat am 9. September 2019 ihre Tore im Eingangsbereichs des Kantonsspitals Frauenfeld geöffnet. Als öffentliche Apotheke steht sie auch der Quartierbevölkerung zur Verfügung.

Gemeinsames Projekt

Als gemeinsames Projekt der Thurgauer Apotheken, dem Ärztenetzwerk Thurgau und der Spital Thurgau AG gewährleistet die Horizont Apotheke den Patienten und Patientinnen beim Spitalaustritt eine Erstversorgung vor Ort. Sie ermöglicht mit einem integrierten Versorgungskonzept die nahtlose Weiterbetreuung durch die Stammapotheke und den Hausarzt oder die Hausärztin.

Breites Sortiment

Die Apotheke verfügt über ein breites Sortiment an rezeptfpflichtige und nicht-rezeptpflichtige Medikamente. In unserem Medikamenten Roboter sind so auch fast 10'000 Medikamente gelagert. Die zweimal tägliche Lieferung durch unseren Grossisten ermöglicht eine rasche Zustellung von allenfalls fehlender Artikel.